News 2017 @ Most Colorful

20.03.2017: So gekämpft und doch verloren!


Am 04.03.2017 wurde das langersehnte Stutfohlen von Van Mail Kossack und A.F. Chubasca geboren. Die Freude währte leider nicht lange und wir mussten nach einem wirklichen Kampf Chubasca am 15.03.2017 einschläfern lassen.  Man kann die Trauer nicht in Worte fassen, es hat uns wirklich hart getroffen! Wir werden Chubasca nie vergessen und ein Teil von ihr wird in ihrem Stutfohlen bei uns im Gestüt ihr Erbe weiterführen!

 

 

Wir holten ihr Fohlen am 15.03. in der Klinik ab und es verbrachte eine Nacht bei uns. Ein netter Kumpel für diese Nacht musste her und kam in Form von Gittas Frosty ums Eck! Die kleine Dame trat erst mal nach Frosty, als er an ihr schnuffeln wollte, er liess sich aber nicht davon beidrucken und stand die ganze Nacht Kopf an Kopf mit ihr in der Box!  Seine Empörung und Aufregung am nächsten Morgen war groß, als wir sie einladen mussten um zur Gott sei Dank gefundenen Ammenstute zu fahren!

 

Lange 420 km betete ich, dass die Zusammenführung klappt und wir der Kleinen so ein normales Aufwachsen ermöglichen können!

 

Meine Erleichterung war riesig, als wir die Kleine dann ausluden, die Stute schon aufgeregt nach dem Fohlen wieherte und die kleine Maus, kaum dass sie in der Box  war, ans Euter ging und trank!

 

Die Fotos vom Tag darauf von der Ersatzmama mit ihrem Leihkind bei Fuß haben mich echt sehr berührt, siehe folgende Bildergalerie:

 

 

Einen ganz großen Dank an dieser Stelle:

  • An meinen Mann und Gitta, die die Kleine wie Profis auf die Welt holten.
     
  • Die Pferdeklinik Bingold in Großwallstadt, die wirklich zu jeder Uhrzeit ohne zu murren für uns da sind!
     
  • Die Uniklinik in Gießen,die wirklich alles versucht haben, um die Chubasca zu retten!
     
  • Das kleine Frosty-Tier, der in dieser Nacht wirklich eine große Hilfe war um die Kleine von ihrem Kummer abzulenken! Gitta, der hat ein Herz aus Gold, aber das sag ich ja schon immer!
     
  • Frau Wiegmann vom Ammenstutennotdienst, die sofort die für uns passende Idee hatte!
     
  • Natürlich nicht zu vergessen der netten Familie mit ihrer Leihmutter, die wirklich das Herz am rechten Fleck haben und ich mein Fohlen in besten Händen weiß!
     
  • Und ein ganz großer Dank an meine Mädels: Annika, Nadja, Gitta und Anette, die mir hier den Rücken frei gehalten, mich so unterstützt haben und sogar meinen Fototermin mit Sabine Stuewer gemacht haben den ich sonst hätte absagen müssen!!!

Frischsperma

Unsere Hengste
 

  • TE El Shamir
  • TE Pharenheit
  • Nahbay Ibn Tishyno
  • Congals Cosmic Sky
  • SH Limited Edition
     

stehen auch per Frischsperma zur Verfügung.

Unser Service

  • Gaststuten-Boxen
  • Untersuchungsstand
  • Kamera-Überwachung
  • Birth-Alarm
  • Außenpaddocks mit Gummiböden
  • Reitplatz
  • Warmwasser-Pferdedusche
  • frostsichere Tränken
  • weitläufige Sommerkoppeln

Share it @ FB